Salzekuchen

Unser Salzekuchen wird aus frischen Kartoffeln, Speiseöl, Zwiebeln, Quark, Speck und Petersilie hergestellt.

All diese guten Zutaten werden dann zusammen auf einem Brotteig gebacken. Früher war der Salzekuchen ein "arme Leute Essen" den man zusammen mit Kaffee oder Schnaps verzehrte.